Ölsperren nach Verkehrsunfall

Nach dem Brand eines Kleintransporters am 25.06.2013 in Clausthal-Zellerfeld (siehe Homepage FF CLZ) lief Kraftstoff über den Vorfluter in die Innerste.

 

Um ein Abfangen der Schadstoffe zu gewährleisten wurde schnell und weitreichend reagiert und die Freiwillige Feuerwehr Wildemann zur Unterstützung beim Einrichten von Ölsperren im Ortseingangsbereich alarmiert.

 

Die gute Zusammenarbeit innerhalb der Samtgemeindewehren und hier der Ortsfeuerwehr Clausthal-Zellerfeld und Wildemann hat sich wieder einmal ausgezeichnet !

 

Aufgrund der nicht unerheblichen Fließgeschwindigkeit wurden im Ortseingangsbereich in Höhe der Abzweigung zur Jugendherberge "Schwarzewald" zwei Ölsperren errichtet
1. "Vorsperre"
"Hauptsperre" in seichterem Wasser