Fachzug II Kreisfeuerwehrbereitschaft Goslar

Der 2. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft Goslar führte am Samstag dem 13.10.2012 eine Übung durch.

 

Hieran beteiligt war auch unser TLF 8/W, das in diesem Fachzug der Wasserförderung integriert ist.

 

Einsatzgebiet war der Steinbruch der Fels-Werke im Bereich Seesen/Münchehof.

Angenommene Lage war ein Haldenbrand im Bereich der Fels-Werke, für den aus dem ca. 2,5 km entfernten Tagebau des Steinbruchs "Winterberg" Wasser bereitgestellt werden musste.

 

Hierzu hatte die Einsatzleitung eine anspruchsvolle Fahrstrecke erarbeitet, die von den Maschinisten mit ihren Tanklöschfahrzeugen zu befahren war.

 

Nachstehend ein paar Fotos die einen kleinen Einblick in das Übungsgeschehen geben.

 

Siehe auch Bericht im SEESENER BEOBACHTER von Antonio Mateo !