Offizielle Fahrzeugübergabe LF 10

Am Freitag, dem 12.12.2014, erfolgte die offizielle Fahrzeugübergabe unseres neuen Löschgruppenfahrzeuges.

Samtgemeindebürgermeister Walter Lampe überreiche den Fahrzeugschlüssel an den Gemeindebrandmeister Andreas Hoppstock, der diesen an den Ortsbrandmeister Thomas Sudhoff weiter gab.

 

Neben den Mitgliedern der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr, war Uwe Heinrich als Stellvertretender Ortsbrandmeister Clausthal-Zellerfeld und die Ortsbrandmeister der Nachbarwehren Bad Grund, Hahnenklee-Bockswiese und Lautenthal sowie Albrecht Reschke von der Firma Murer-Feuerschutz, anwesend.

 

Seitens der Freiwilligen Feuerwehr Wildemann sprach der Ortsbrandmeister den Dank für die Bereitstellung der Haushaltsmittel an den Rat der Samtgemeinde Oberharz und die Verwaltung, den Gemeindebrandmeister sowie den Vertreter der Firma Murer-Feuerschutz, für die begleitenden Tätigkeiten im Rahmen der Beschaffung aus.

 

Seitens des Samtgemeindebürgermeisters und des Gemeindebrandmeisters wurde auf die Notwendigkeit der Ersatzbeschaffung und insbesondere darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Fahrzeug nicht um ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk handelt, sondern um ein Einsatzfahrzeug zur Brandbekämpfung und der Gefahrenabwehr, welches jedem Einwohner zugutekommen kann und als Allgemeingut der Gesamtbevölkerung gehört.   

 

Ein kleiner Rückblick des Ortsbrandmeisters zeigte die Fahrzeugbeschaffungen der vergangenen Jahre auf und ließ die anwesenden älteren Kameraden in Erinnerung schwelgen.

1958 – LF 8 – Borgward
1970 – TLF 8 – Hanomag
1975 – LF 8 – Daimler Benz
1982 – TLF 8/W – Unimog/Schlingmannaufbau
1988 – LF 8 – Unimog/Schlingmannaufbau
1999 – MTF – VW
2012 – TLF 3000/ST – MAN/Schlingmannaufbau
2014 – LF 10 – MAN/Magirusaufbau
Goslarsche Zeitung vom 16.12.2014